MINT

Grundlegendes:

Das MINT-Profil an der Otto-Burrmeister-Realschule

MINT ist ein Wort, das aus den Begriffen

Mathematik

Informatik

Naturwissenschaften

Technik

jeweils mit den Anfangsbuchstaben gebildet wurde. Somit ist MINT eine zusammenfassende Bezeichnung von Unterrichtsfächern und Unterrichtsschwerpunkten. An der Otto-Burrmeister-Realschule umfasst MINT folgende Schwerpunkte:

Mathematik

Informatik

Biologie

Physik

Chemie

Technik

Ziele der MINT-Bildung

Die Bedeutung der MINT-Fächer und der hinter diesen stehenden Wissenschaften für das Leben jedes Einzelnen sowie für das Funktionieren einer modernen demokratischen Gesellschaft kann gar nicht genug hervorgehoben werden. Daher ist es sehr wichtig, unsere Schülerinnen und Schüler möglichst früh an diese Fächer heranzuführen, sie mit deren Fragestellungen und Arbeitsweisen vertraut zu machen, ihnen die technisch-naturwissenschaftlichen Möglichkeiten aufzuzeigen und ihnen die moralische Verantwortung ins Bewusstsein zu rufen, die sich aus diesen Möglichkeiten ergibt. Das geschieht bei uns dadurch, dass wir unseren Schülerinnen und Schülern einen interessanten Unterricht in modernen Fachräumen bieten, der ihnen zahlreiche Experimente und Projektarbeiten ermöglicht, die sie selbst durchführen und an denen sie eigenständig arbeiten können mit dem Ziel, in ihnen Freude und Begeisterung für diese Fächer zu entfachen, so dass sie für eine intensivere Beschäftigung mit diesen motiviert werden. Zusätzlich kooperieren wir auch mit außerschulischen Bildungseinrichtungen und Betrieben, die weitere Möglichkeiten eröffnen, etwa im Hinblick auf einen angestrebten höheren Schulabschluss oder auf eine angestrebte Lehrstelle im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Schließlich ist es unser Ziel, alle unsere Schülerinnen und Schüler im MINT-Bereich so zu bilden, dass sie jederzeit darauf aufbauen können, sei es in einer weiteren schulischen oder in einer beruflichen Ausbildung.

Neueste Berichte:

MINTformiert

Entdecke und forsche, was dich begeistert:

Unser MINT-Team hat ein Informationsangebot für Eltern und Schüler erstellt: https://padlet.com/KatSkrobisch/mtfnlb3b5gqtrnoy Entdecke hier, was dich begeistert: Mathematik – Informatik- Naturwissenschaften- Technik- Berufe- MINT Mädchen- Wettbewerbe

BERUFSINFORMATION XXL – M+E-Infotruck an der Otto-Burrmeister-Realschule

Der M+E-Infotruck informierte am 7. und 8. Oktober 2020 die neunten und zehnten Klassen der Otto-Burrmeister-Realschule Recklinghausen über Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder in der Metall- und Elektroindustrie. An anschaulichen Experimentierstationen erlebten die Jugendlichen die „Faszination Technik“ praxisnah und intuitiv.

An praktischen Arbeitsplätzen lernten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Berufsbilder der M+E-Industrie kennen. Sie erlebten Arbeitsabläufe und Voraussetzungen von Ausbildungsberufen und erfuhren, welche Ausbildungsmöglichkeiten es vor Ort gibt und welche Bewerbungsstrategien den Einstieg ins Berufsleben erleichtern.

Die Jugendlichen lernten technische Zusammenhänge am M+E-typischen Arbeitsplätzen kennen. Sie erfuhren unter anderem

  • wie eine computergesteuerte CNC-Fräse programmiert werden muss, um ein Werkstück zu fräsen.
  • wie vielfältig ein Wechselschalter in elektronischen Schaltungen eingesetzt werden kann.
  • wie ein Aufzug gesteuert wird.

Modernste Multimedia-Anwendungen luden auf eine virtuelle Reise durch die M+E-Industrie ein.

Der M+E-Infotruck ist eine Chance, Schülerinnen und Schüler für technische Berufe in der Metall- und Elektroindustrie zu begeistern.

organisiert und fotografiert von Frau Wizenty

Frau Skrobisch und Herr Pflips haben in diesem Image-Film für die M+E- InfoTrucks mitgewirkt: https://youtu.be/ekLLDWPW2Tw